Komparsenrolle inkl. Setführung bei ARD-Serie "Verbotene Liebe"

Wollten Sie schon immer mal in der bekannten ARD Soap "Verbotene Liebe" selber mitspielen? Jetzt haben Sie die Gelegenheit dazu!

"Verbotene Liebe" - das sind mehr als 16 Jahre und über 3800 Folgen Liebe, Sehnsucht, Freundschaft, Neid, Hass und Intrigen - emotionale Geschichten über die großen Gefühle des Alltags in einer ganz und gar nicht alltäglichen Welt. Es ist die Welt der von Lahnsteins - die Welt des Adels und Luxus, des Stils und der Eleganz, der Macht und des Reichtums. Doch auch Menschen wie du und ich kämpfen um ihr Glück. Nichts ist menschlicher als zu träumen und für diese Traüme zu kämpfen - und genau das geschieht Tag für Tag in "Verbotene Liebe".

Für den guten Zweck stellt die "Verbotene Liebe" eine Komparsenrolle inkl. Setführung zur Verfügung! Treffen Sie die Stars und seien Sie hautnah vor der Kamera mit dabei.

Anmerkungen: Der genaue Termin für die Komparsenrolle wird persönlich zwischen dem Verbotene Liebe Pressebüro und dem/ der Gewinner/in abgestimmt. Die An- und Abfahrtskosten zum Studio in Köln-Ossendorf und eventuelle Übernachtungskosten trägt der/ die Gewinner/in selbst. Er/sie muss aus Jugendschutzgründen mindestens 18 Jahre alt sein.

Ein toller Erfolg: 600 € zugunsten unserer Projekte